Home  :  News  :  Last-Minute-Kranen

Suche

News

Last-Minute-Kranen

Dienstag, 20. November 2018 - 17:19 Uhr

Gähnende Leere in der Bigge: Durch die anhaltende Trockenheit der vergangenen Monate ist der Wasserpegel der Biggetalsperre stark gesunken. Und ausgiebige Niederschläge sind derzeit nicht in Sicht. Probleme bereitet der niedrige Wasserstand auch unserem Club. Da der herkömmliche Slippwagen auf der normalen Trasse den Wasserstand nicht erreichen kann, müssen die letzten Boote mit „schwerem Gerät“ aus dem Wasser gehievt werden. Mit einem 50-Tonnen-Kran werden die Boote einzeln auf den Trailer gestellt. Dann ziehen Trecker oder Unimog die Boote den Berg hoch. 
Die Aktion am Yacht-Club wurde am 17.11. in der Fernsehsendung "Lokalzeit" des Westdeutschen Rundfunks ausgestrahlt.

--> Link zur Sendung (verfügbar bis 24.11.)

--> Privatvideo

--> Bericht in der WP

--> Bericht unter comeon.de


Zurück

Aktuelle News

Last-Minute-Kranen

20.11.2018, 17:19 Uhr

Gähnende Leere in der Bigge: Durch die anhaltende Trockenheit der vergangenen Monate ist der Wasserpegel der Biggetalsperre stark gesunken. Und ausgiebige (mehr lesen)

Bigge-Regattatermine 2019

12.11.2018, 16:44 Uhr

Hier der erste Überblick über die Termine der nächsten Saison 2019: 6./7. April       (mehr lesen)

SAVE THE DATE Den längsten Tag am NORDKAP erleben.

09.11.2018, 22:17 Uhr

Neue Fahrtensegel - Termine für 2019 mit dem YCL.  (mehr lesen)

Opti Training in den Herbstferien

01.11.2018, 14:36 Uhr

In den Herbstferien waren die frischgebackenen Aufsteiger in die OPTI A-Klasse, Marleen Bickert, Jonathan Brinkmann und Caspar Schneider, auf einer zweiwöchigen Regatta- (mehr lesen)

Aktuelle Infos

Gastronomiewinterpause ab 17.11.2018