image

Berichte

 

Berlin2023-1.jpg

Neuauflage J70 2023

Morgens um vier sind die Straßen leer, könnte man meinen, aber nicht ganz. Eine kleine Crew macht sich weit vor Tagesbeginn auf den Weg nach Berlin zum Wannsee, wo Act 1 als Qualifikationsregatta der Deutschen Junioren Segel Liga stattfindet. Bei diesen Format werden die Boote Typ J70 vor Ort gestellt und zeitiges Erscheinen sichert einen kleinen Trainingsslot vor Regattabeginn. Den kann es gebrauchen, da alle YCL Segler zwar regattaerfahren sind, aber noch nie im Team von 4 bzw. 5 Segler am Start waren. Auch ist das Bootshandling nach wenigen Stunden auf dem Wasser noch nicht wirklich eingespielt und trotzdem will man jede Gelegenheit nutzen, sich mit 16 Crews von Kiel bis München zu messen, um Erfahrung zu sammeln. Ziel ist dabei dieses Regattaformat am YCL wieder zu etablieren, um den jugendlichen Segler nach Optimist und Laser, beides Einhandboote, die Chance zu bieten als Team zusammen zu wachsen und ihnen trotz Ausbildung und Studium eine Perspektive zu bieten, gemeinsam am Wind zu segeln, um den YCL auch weiterhin auch nach außen zu vertreten.

 

Powered by cms2day - Copyright 2024 by https://ycl.de

 ▲ Nach oben ...  |  Bisher 644201 Besucher |  Freitag, 24. Mai 2024 - 09:01 Uhr