image

Berichte

Zum kompletten Bericht bitte per Klick auf das Foto

Lasertraining2021.jpg

Jugend-Infobrief 2021/2022

Das Jahr 2021 neigt sich nun mit Riesenschritten dem Ende zu. Deshalb noch schnell ein Infobrief 2021 und ab Januar 2022 wollen wir die Infobriefe wieder regelmäßiger versenden. Mit dem „Infobrief YCL-Jugend“ möchten wir Euch mit News, Terminen, Veranstaltungen, Aktionen, und Themen rund um die YCL-Jugend versorgen.
In diesem Infobrief haben wir folgende Themen:
Terminvorschau 2022:
Opti-Regatta-Training in Gronau
Laser-Training in Duisburg
Besuch der Boot 2022
Optiwoche 2022
Herbsttraining Gardasee
Rückblick/Highlights 2021......

 

 

MartinsregattaLaser2021-1.jpg

Martinsregatta Duisburg 2021

Wie jedes Jahr rief der Trainer Jens Kleinke zur traditionellen Martinsregatta als Abschluss der Saison auf. Jedoch nur vier jugendliche YCL-Segler folgten dieser Einladung und starteten bei herbstlichen Witterungsbedingungen auf der Duisburger Sechs-Seenplatte.
Trotz sehr böigem Wind konnten am ersten Tag vier Läufe innerhalb kürzester Zeit absolviert werden, so dass am Sonntag noch zwei weitere Wettfahrten der insgesamt 45 Boote erfolgten....

LaserGardasee2021.jpg

Lasertraining am Gardasee 2021

Die 2. Herbstferienwoche nutzen die sportlich ambitionierten YCL-Laser-Segler Marleen, Victoria und Finn für ein intensives Training in Torbole am Gardasee. Bereits vor Sonnenaufgang startete die Trainingsgruppe mit Frühsport, bevor es um 9.30 Uhr aufs Wasser ging, um die morgendlichen Fallwinde auszunutzen. Nach einer kurzen Mittagspause startete die zweite Wassereinheit mit gutem bis starkem Südwind, ein ebenfalls regionaler thermischer Wind, der sogenannten Ora. Aufgrund der länglichen Ausrichtung des Gardasees baut sich hier zusätzlich eine lange Welle auf, weshalb sich nachmittags viele Windsurfer unter die Segler mischten. Den Tagesabschluss bildete dann wieder eine abendliche Sporteinheit. Die anstrengenden und sehr lehrreichen Tage wurden durch einen freien Tag unterbrochen, der von Marleen und Victoria genutzt wurde, um den Monte Baldo zu erkunden. Normalerweise bietet sich vom höchsten Bergrücken der Region ein phantastischer Blick auf den See, der den Beiden jedoch an diesem Tag nicht vergönnt war. Stattdessen trübte dicker Nebel die Sicht.

 

 

Gardasee2021.jpg

Herbstfreizeit Gardasee 16.-23.10.2021
Sieben Opti und zwei Lasersegler/innen trafen sich mit dazugehörigen Eltern und Trainern am North Lake Garda. Vom Gelände des Camping Maroadi Torbole wurde, unterteilt in zwei Leistungsgruppen, Opti und Laser gesegelt. Von Flaute bis Starkwind, Vento und Ora, Kälte und Wärme, Regen und Sonne war alles dabei. Unter Anleitung der beiden Trainer Jens und Olaf lernte der Nachwuchs mit diesen Bedingungen umzugehen. Zwei Teilnehmer konnten Ihren Jüngstensegelschein erfolgreich erwerben. Zu bemerken ist noch, dass auch das Landleben mit Ausflügen und italienischem Dolce Vita nicht zu kurz kam. Vielen Dank an Organisatoren und Trainer. Es hat eine Menge Spaß gemacht

IDJMLaser2021-1.jpg

Jugendmeisterschaft Laser 2021

bestens vorbereitet waren die Veranstalter der diesjährigen IDJM der Laser am Ammersee. Auf den Wind konnten sie leider keinen Einfluss nehmen, so dass die rund 150 Segler lange an Land und auf dem Wasser ausharrten. Nach einigen Startversuchen am ersten Tag, ging es am nächsten Tag bereits kurz nach sieben Uhr aufs Wasser, in der Hoffnung auf lokale thermische Winde. Bei Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt in Verbindung mit Dunkelheit und Morgentau kein angenehmer Start in einen Regattatag. Zum Nachmittag hat sich das lange Warten gelohnt und es konnten bei schwachem Wind drei faire Wettfahrten durchgeführt werden. Aus Sicht des YCL gelang es Marleen Bickert einen beachtlichen 4. Platz zu segeln. Das Procedere des frühen Aufstehens und lange Wartens sollte sich die nächsten Tage wiederholen, um die nötigen Wettfahrten durchzuführen. Gewonnen hat die diesjährige IDJM ILCA 6 Ole Schweckendiek aus Kiel, der zuvor bereits in der Klasse ILCA 6 den deutschen Titel geholt hat. Der Titel Deutscher Meister ILCA 4 ging an Leon Senftleben vom Steinhuder Meer..
 

Quali2021.jpg

Qualifikation zur DM 2021

Mit den Geschwistern Johanna und Jonathan Brinkmann, Marleen und Finn
Bickert (YCL) und Clemens Epe (YRCA) fahren Mitte Oktober fünf Biggesegler
nach Bayern an den Chiemsee und Ammersee, wo die diesjährigen Deutschen
Meisterschaften der Bootsklassen Optimist und ILCA 4 und 6 stattfinden.
Besonders für die Kinder und Jugendlichen außerhalb eines Kaders......

 

Hitdorf2.jpg

Hitdorf 2021

Vier YCL-Optikinder sind der Einladung des Yacht-Club Wuppertal-Hitdorf gefolgt, an der Regatta im Hitdorfer Hafen am Rhein teilzunehmen. 
Johanna und Kilian Metzler hatten hier die Gelegenheit, mal in einem heimatlichen Gewässer zu segeln, während Johannes und Lukas Cordes die etwas weitere Anreise aus Richtung Biggesee antraten. Bei strahlendem Sonnenschein am Vormittag segelten 21 Kinder den ersten Lauf. Drei Runden im Hafenbecken wurden nach ca. 1,5 Stunden beendet. Es folgte eine ausgiebige Mittagspause, in der sich die Kinder bei leckerem Essen vom Grill stärken konnten. Dann folgten noch zwei weitere Läufe, die aus Zeitgründen etwas verkürzt wurden. Der Wind machte hier zwischendurch auch mal Pause.
Nach der Siegerehrung gegen 17 Uhr (Kilian Pl. 2, Johannes Pl. 9, Johanna Pl. 11 und Lukas Pl. 15) traten alle stolz und glücklich die Heimreise an. Am aufregendsten war dieser Tag sicher für Lukas, für den diese Auswärtsregatta seine erste Regatta überhaupt.

WestfalenpreisLaser2021.jpg

Westfalenpreis Laser 2021

Der Westfalenpreis der Laser war coronabedingt auf den Herbst verschoben worden. Immerhin 19 Laser Standard und 16 Laser Radial starteten jetzt zu insgesamt fünf (Standard) bzw. 4 (Radial) Wettfahrten an den zwei Tagen: samstags bei schwachem Wind, sonntags bei besseren Bedingungen.Der YCL war in beiden Gruppen stark vertreten:
Standard: Thomas Leukel (5.), Dennis, Leukel (7.), Klaus Schulte (11.) und Martin Grotepaß (14.) 
Radial: Finn Bickert (5.),Tina Glinka (8.), Marleen Bickert (9.), Lenny Melsheimer (10.), Victoria und Sebastian Lappe (12. u. 13.)

 
Medemblik2021.jpg

Pinta-Trophy 2021

Nach zwei sehr gelungenen Trainingstagen am Jsselmeer bei besten Windverhältnissen und mit viel Spaß und Freude konnten 7 junge Segler des YCL gut vorbereitet zu der Landesjüngstenmeisterschaft NRW in Medemblik starten. Insgesamt waren am Samstag 121 Optis am Start und erreichten nach 1,4 nautischen Meilen das Regattafeld......

KielerWoche2021.jpg

Kieler Woche 2021

Vier anspruchsvolle Segeltage liegen hinter 2 jungen Seglern des YCL, die an der diesjährigen Kieler Woche, dem weltweit größten Segelereignis teilgenommen haben.

Aron Demmerling segelte zusammen mit seinem Vorschoter Max Gehrke den Euro Cup in der Jugendbootsklasse der 29er und erreichte dort anerkennenswerte Ergebnisse in der ersten Hälfte des international besetzen Teilnehmerfeldes.

Marleen Bickert war für die erst kürzlich umbenannte Bootsklasse der ILCA 6 ......

Lasersegel.jpg

Aasee-Laser-Cup 2021

Mit guten Platzierungen endete für Marleen Bickert der Münster Laser Cup 2021 am Aasee und stellt damit einen Testlauf für die bevorstehende Kieler Woche dar, zu der Marleen ab Donnerstag als eine der jüngsten Teilnehmer in der Bootsklasse Ilca 6 (Laser Radial) startet. 
oracup2.jpg

Ora-Cup Gardasee 2021

548 Optisegler, darunter viele deutsche Kinder, nutzten ihre Ferienzeit für das 3tägige Gardasee-Event 26. Ora Cup Ora (6.-8. August) des Circolo Vela Arco auf  dem Gardasee.
Beste Segelbedingungen herrschten zum Auftakt der Veranstaltung: Die 71 Cadetti und 477 Juniores segelten 3 Tagesrennen. Am zweiten Tag reichte der schwache Wind nur für einen Tageslauf. Es folgten bei moderater Ora zwei Tagesrennen für alle Gruppen am Abschlusstag. Vom Biggesee waren 4 Boote am Start:........

Bostalsee2021-2.jpg

Bostalsee 2021

9 YCL-Segler gemeinsam beim Finn Laser Opti Cup am Bostalsee

4 Laser und 5 Optis waren am Wochenende gemeinsam mit unserem Trainer Olaf  am Bostalsee zur Finn Laser Opti Regatta.

Am Samstag wurde bei strahlendem Sonnenschein lange gemeinsam auf Wind gewartet. Erst gegen 17:00 Uhr ging es aufs Wasser und es konnte wenigstens 1 Lauf gesegelt werden, die unsere Segler dank Briefing und Betreuung von Olaf super gesegelt sind. Der 2. Lauf wurde abgebrochen und es gab mangels Wind eine lange Paddel-Regatta in den Hafen. Nachdem die Segler am Sonntag um 09:30 Uhr fast trocken starten konnten, 2 Läufe segelten, dann statt Wind Starkregen kam, ....... >> Video 

LaserHaltern1.jpg

Laser Haltern 2021

Trotz noch wenig Saison-Training freuten sich unsere Laser-Segler Marleen, Finn und Victoria auf ihre erste Regatta 2021: endlich wieder unterwegs, andere Segler sehen und sich messen. Am Samstag konnte bei großer Hitze und nur sehr überschaubarem Wind mit mehreren Abbrüchen zumindest ein Lauf für alle Laserklassen absolviert werden. Die Gewitter in der Nacht brachten Abkühlung und......

Seglerbasar2021.jpg

Seglerbasar 2021

An dieser Stelle ganz herlichen Dank von der YCL Jugend an Felix Schulte
für die großartige Spende, die seiner Geschäftsauflösung entstammte.
Dank verkaufstalentierter Eltern konnte fast der gesamte Bestand an
Segelkleidung und -zubehör im Rahmen der Jugendtrainings und des
kürzlich stattgefundenen YCL-Opti-Cup an den Mann, die Frau und das Kind
gebracht werden.
Besonders unsere eigene Jugend ist nun neu ausgestattet. Die
Neoprenanzüge und Lycras haben sich als Verkaufsschlager herausgestellt
und werden für die nächste Zeit treue Dienste leisten......
Senioren hingegen wird man zukünftig in verschiedenen Musto-Shirts,.....

opticup21.jpg

Opti Cup 2021

Endlich – es darf wieder regattiert werden! 

Am vergangenen Wochenende hat im Yacht-Club-Lister die erste Opti NRW Segel-Ranglistenregatta für dieses Jahr stattgefunden.Sagenhafte 41 fröhliche Optimisten- Segler aus NRW, Hessen und Niedersachsen reisten an, um sich in den Leistungsklassen A und B zu messen. Am Samstag konnten bei angenehmen 20 Grad die ersten 3 Wettfahrten bei Westwind mit 3 -4 Windstärken gesegelt werden......   Weitere Fotos in der Galerie und hier

 

 

Ansegeln.jpg

Ansegeln 1. Mai 2021

Schwierige Zeiten, die durch die Corona-Notbremse bestimmt werden, haben den Plan am 1. Mai-Wochenende mit  ALLEN in die  Saison 2021 zu starten, leider verworfen. Gerne hätte die Jugend allen Optis, Lasern, Eltern, Freunde, einfach ALLE zusammen auf der Bigge gehabt. Aber derzeit ist dies leider nicht möglich. Der Start für die neuen Optianfänger musste ebenso verschoben werden, wie ein gemeinsames Training für die jugendlichen Lasersegler. Dank intensiver Gespräche und Vorbereitungen ist es dennoch gelungen, wenigstens zwei Opti-Gruppen ein „coronakonformes“ Trainingswochenende zu ermöglichen. Der Plan war unter Einhaltung eines ausgearbeiteten Hygienekonzeptes zeitversetzt in 2 Gruppen je fünf Segler zu segeln.

 

 

 

 

 ▲ Nach oben ...  |  Bisher 406791 Besucher |  Sonntag, 23. Januar 2022 - 13:08 Uhr