image

Berichte

Kompletter Bericht bitte per Klick auf's Foto

boom24-kollage.jpg

Sailing Boom 2024
Fotos von Birgit Engel
Bericht in der WP von Birgit Engel
Berichte der Opticlass NRW

 

LaserMartinsregatta2024.jpg

Laser-Martinsregatta Duisburg 2024
Trotz einiger krankheitsbedingte Absagen waren noch über 50 Segler bei stürmischem Herbstwetter am Start, darunter mehrere Segler vom YCL.

Samstag war wie angesagt Starkwind mit 4-5 Bft, die Böen hatten auch 6-7 Bft. Da sich die Kenterungen während des 2. Laufs und der anschließenden Wartezeit häuften, wurde auf Sonntag vertagt. Die Segler waren mit eiskalten Händen mehrheitlich dankbar. Am Folgetag..
> weiterlesen

 

EMA23-1.jpg

Von der Bigge zur EM: Johanna Brinkmann auf Erfolgskurs!
13 Jahre, und immer hart am Wind: YCL Nachwuchsseglerin Johanna Brinkmann gehört zum Team der deutschen Nachwuchs-Segler bei der Opti-EM im Juli vor Thessaloniki in Griechenland.Bei den Ausscheidungswettfahrten vor Travemünde am vergangenen, verlängerten Wochenende war der Weg dahin ein emotionales Auf und Ab, bei dem Johanna dank ihrer Nervenstärke am Ende mit Platz 12 im Gesamtergebnis bei 80 Teilnehmern entspannt ins EM-Team segelte...> weiterlesen

 
Finn23-2.jpg

Westfalenpreis Finn 2023

Während sich andere an einem kalten und verregneten Wochenende wohlmöglich die Decke über den Kopf ziehen oder einen warmen Platz vor dem Kamin bevorzugen, fanden sich 7 regattabegeisterte Finn Segler am YCL ein, um den diesjährigen Westfalenpreis auszusegeln. Das Finn Dinghy, Anfang der 50er Jahre konstruiert und nachfolgend stetig weiterentwickelt ist ein recht einfaches Boot, welches vor allem mit Kraft, Physis und viel Taktik gesegelt wird. Als olympische Bootklasse muss es ab 2024 den geschwindigkeitsgetrieben Klassen weichen, vielleicht ein Grund, warum es unter Umständen an Nachwuchs fehlt, nicht aber an Freude der gestarteten Segler. Bei besten Wind wurden 5 Wettfahrten absolviert. Gewonnen hat den diesjährigen Westfalenpreis Karl Heinz Erich vom SCLP.
KHErichFinn2018.png

Boom-3.jpg

YCL-Sailing-Boom 2023

Der Yacht-Club Lister hat am Wochenende mit einem Doppelwumms in zwei verschiedenen Bootsklassen – nämlich dem YCL Sailing Boom - die Regatta Saison am Biggesee eröffnet.
Doppelwumms deshalb, weil zeitgleich in zwei verschiedenen Bootsklassen fünf Rennserien gesegelt wurden.
Die vom Yacht-Club Lister initiierte neue Rennserie hat bundesweit ca. 130 Segler angesprochen, die im Süden vom Chiemsee und im Norden gar aus Eutin zum Segeln an den Biggesee gereist sind......  >> Fotos
>> Ergebnisse m2s
>> TV-Bericht (Quelle Lokalzeit Südwestfalen)
>> Presse-Bericht (Quelle Westfalenpost Autor Lothar Linke)
>> Bericht opticlass.de
>> Video v. Paula Ruppert

 

Powered by cms2day - Copyright 2024 by https://ycl.de

 ▲ Nach oben ...  |  Bisher 598155 Besucher |  Dienstag, 16. April 2024 - 22:06 Uhr