Home  :  News  :  YCL-Optis vor Portoroz

Suche

News

YCL-Optis vor Portoroz

Sonntag, 28. April 2019 - 20:09 Uhr

Sailing Point Easter Regatta in Slowenien mit großer deutscher Beteiligung
Slowenien000.jpg

Am Osterwochenende fand die Sailing Point Easter Regatta 2019 im slowenischen Portoroz statt, bei der 450 Optisegler aus 14 Nationen teilnahmen, darunter rund 130 Segler aus Deutschland. Bereits fünf Tage vor der Regatta reisten 5 Optisegler vom Yacht-Club Lister (YCL) an, um gemeinsam mit ihrem Trainer Olaf Reckers in der Bucht von Portoroz zu trainieren.
An den ersten zwei Regattatagen wurden insgesamt fünf Wettfahrten absolviert. Die 90 punktbesten Segler qualifizierten sich hierbei für das Finale, den sogenannten Goldfleet.
Erfreulich aus Sicht des YCL erreichten sowohl Marleen Bickert als auch Caspar Schneider die Goldfleet und segelten am Finaltag auf Platz 43 und 80.
Marleen Bickert wurde mit diesem Ergebnis drittbestes deutsches Mädchen.
Der Gesamtsieg ging an Lisa Vucetti aus Italien.
Der erst 11-jährige Jonathan Brinkmann übertraf ebenfalls die Erwartungen und beendete die Regatta mit Platz 146.
Die weiteren Kinder vom YCL Charlotte Schneider und Florian Schröder konnten sich zwar nicht so weit vorne platzieren, sammelten jedoch viele gute Erfahrungen.


Zurück

Logofacebook.jpg Logotwitter.jpg

Aktuelle News

Goldener und silberner Opti

23.05.2019, 21:14 Uhr

Skippertraining 2019

23.05.2019, 20:44 Uhr

Rohrdommel-Regatta der Laser

07.05.2019, 18:27 Uhr

YCL-Optis vor Portoroz

28.04.2019, 20:09 Uhr

Sailing Point Easter Regatta in Slowenien mit großer deutscher (mehr lesen)

Aktuelle Termine

Mettwurst-Cup 15.6.2019