image

News vom Biggesee

Opti WM/EM-Ausscheidung 2021

Sonntag, 06. Juni 2021 - 19:11 Uhr

Jonathan.jpg

Jonathan Brinkmann

Jonathan Brinkmann vom YCL hat sich erfolgreich zur EM / WM Ausscheidungsregatta in Glücksburg qualifiziert. Hier kämpfen die 60 besten deutschen Opti- Segler um insgesamt 14 Tickets für die Teilnahme an der OPTIMIST WORLD CHAMPIONSHIP und der OPTIMIST EUROPEAN CHAMPIONSHIP 2021.
Morgen beginnen in Glücksburg die Rennen – Jonathan startet von Position Nummer 39 der deutschen Opti-A Rangliste aus. Die Bedingungen sind hervorragend -es ist angenehme 18 Grad warm bei mittleren Windstärken um 18-20 Knoten von Osten. Unmittelbar nach Ende dieser Ausscheidungsregatta wird sich das EM-Team auf die Reise zum Austragungsort Cadiz in Spanien machen. Das WM Team startet Anfang Juli an den Gardasee.
3.6. Tag eins: Pünktlich um 11:00 Uhr konnte bei bestem Wetter und Ostwind das erste von drei Tagesrennen auf der Flensburger Förde starten Der Wind wehte mit 15-16 Knoten – drehte aber häufig und kam somit aus allen Richtungen - keine leichten Bedingungen für die 60 Segelnden Jonathan konnte seine Leistung kontinuierlich steigern – vom 54. Platz im ersten Lauf über den 27. im zweiten bis hin zu einem tollen 19. Platz im 3. Lauf des Tages - Gesamtplatzierung 32. Platz. Freitag und Samstag werden jeweils noch 3 Läufe gesegelt bevor Sonntag dann Finaltag ist - wir drücken weiterhin alle Daumen.
4.6. Tag zwei begann für Jonathan gleich mit einem Frühstart. Diese Disqualifikation konnte er durch die Plätze 40 und 47 nicht ausgleichen.
5.6. Tag drei brachten für Jonathan die Plätze 58,50 und 51, so dass am Ende vor dem Final ein 53. Platz zu Buche steht.
6.6. Im Finalrennen zeigte Jonathan nochmal seine Stärke mit einem 20. Platz. Gesamt 51.


Zurück zur Übersicht

 ▲ Nach oben ...  |  Bisher 374719 Besucher |  Sonntag, 13. Juni 2021 - 04:49 Uhr