Verein  :  YCL in der Saison 2019

Suche

YCL in der Saison 2019

Liebe Clubfreunde,

das Jahr 2018 war für unseren Club erneut ein sehr gutes Jahr, ein Jahr mit vielen schönen Eindrücken und Aktivitäten. Die Saison 2019 steht nun unmittelbar bevor und die Beiträge auf unserer Homepage zeigen, was sich bei uns bewegt. Und das ist viel, sehr viel.

In der Jugendabteilung konnte das erfolgreiche Trainingskonzept der Optimisten auf eine weitere Bootsklasse übertragen werden. So segelten in der Saison 2018 neben den Optimisten auch die Laser engagiert Regatten und wurden revierübergreifend von einem professionellen Trainerteam betreut. Die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften war für unsere jungen Laser-Segler ein absolutes Saison-Highlight und die Wiederholung wird für den Sommer geplant. Wir sind in der kommenden Saison wieder mit 4 Opti-Seglern in der höchsten Deutschen Optiklasse vertreten und belegen in der Opti-B-Klasse mit einem breiten Mitgliederfeld die vorderen Plätze der Rangliste.

Die Jugendarbeit im YCL  war in der abgelaufenen Saison erneut eine herausragende Visitenkarte für den YCL, die regional und überregional höchste Anerkennung bekommt.

In sportlicher Hinsicht wurden in der letzten Saison viele Ziele erreicht. Unser Junioren-Bundesliga-Team hat uns im Herbst mit der Austragung eines Laufs der Junioren-Bundesliga durch unseren Club eine wunderbare Ehre erwiesen. Das war schon etwas ganz Besonderes!

Aber es wurde nicht nur erfolgreich gesegelt, es wurde auch kräftig gefeiert. Es ist eine Freude an den zahlreichen Parties unseres Festausschusses teilzunehmen und gemeinsam mit Euch zu feiern. Im kommenden Jahr feiern wir 60 Jahre YCL und haben hierzu ein buntes Veranstaltungsprogramm für alle Altersklassen konzipiert.

Unser Fahrtensegelprogramm hat uns in den vergangenen Jahren in die schönsten Segelreviere geführt und auch der Blick auf den Törnkalender 2019 macht Freude und weckt Fernweh. Wir möchten alle Interessierten aufrufen, dieses abwechslungsreiche Angebot für Ausbildung, Weiterbildung und Freizeit weiterhin aktiv anzunehmen!

Die Stimmung im Club ist gut und wir denken, dieses ist auch unserer breiten Kommunikation nach innen und außen zu verdanken.

Die zunehmende Digitalisierung bietet hierzu weitere Möglichleiten, die wir mit einer eigenen YCL-App künftig nutzen möchten. Die App ergänzt die bisherigen Kommunikationskanäle und bietet Möglichkeiten zur Information, aber auch zur Kommunikation untereinander. Ab der kommenden Saison wird eine Anmeldung zu allen YCL-Aktivitäten über die neue App möglich sein.

Die Modernisierung und Weiterentwicklung unseres Leistungsangebotes und unserer  Infrastruktur hat unser Handeln in den letzten Jahren geprägt. Unter dem Titel „Infrastruktur 2019“ hat der Vorstand auch für die kommende Saison erhebliche Mittel hierzu bereitgestellt. So wollen wir mit einem Lichtkonzept unsere Anlage auch in den Abendstunden so wunderbar erscheinen lassen, wie sie bei Tageslicht ohnehin schon ist. Mit einer maritimen Gestaltung des Zugangsbereichs zum Clubhaus sowie der Schaffung eines weiteren großzügigen und ansprechenden Freisitzes direkt am Wasserrand möchten wir in die Wohlfühl-Atmosphäre investieren und die Stunden im Club in 2019 noch schöner gestalten.

Auf einer guten Grundlage wird die kommende Saison 2019 nahtlos an den bisherigen Aktivitäten ansetzen. Wir werden die Ausbildung im Regattasport und guter Seemannschaft weiter intensivieren und vor allem unseren Vereinszweck, die aktive Ausführung des Segelsports weiterhin in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen.

Dieses alles ist uns möglich, da wir über begeisterte Mitglieder, hoch motivierte Funktionsträger und zuverlässige Partner verfügen. Hierfür möchten wir unseren herzlichen Dank aussprechen und freuen uns weiterhin „Gemeinsam am Wind“ zu sein.
Der Vorstand des YCL, im März 2019

Logofacebook.jpg

Aktuelle Termine

Opti-Woche 17.-24.8.
Vereinspokal 7.9.