Fahrtensegeln  :  Fahrtensegeln in der Saison 2019

Suche

Fahrtensegeln in der Saison 2019

12.01.2019 Fahrtenseglertag 

Wir treffen uns ab 15 Uhr wie im letzten Jahr im YCL, um die Törns für das Jahr 2019 vorzustellen. Eure Anmeldungen sind wichtig, damit wir spätestens auf der Boot 2019 abschließend buchen können. Erfahrungsgemäß sind zu den begehrten Zeiten nur noch wenige Schiffe zu bekommen. Buchungen im Februar sind nahe zu unmöglich, Frühbucherrabette gibt es dann nicht mehr.

Bitte schaut euch die angebotenen Törns an und dann nichts wie los, die freien Plätze sichern. Es gibt auch Infos vorab per Telefon, wenn gewünscht. 
Ich bitte um zahlreiches Erscheinen, damit es diesmal wieder so gut wird wie beim letzten Mal.

27.01.2019 Fahrtensegelvortrag "Blind Date nach Grönland"
Vortrag von Bernd Mansholt im Clubhaus des YRCA um 16.00 Uhr

10.03.2019 Fahrtensegelvortrag "Skagen halb rund"
Vortrag von Ralf Uka im Clubhaus des YRCA um 16.00 Uhr

07.04.-14.04.2019 Skippertraining und Bootshandling im Solent/Southhampton

Bootshandling als Training für Fortgeschrittene (4 Plätze frei) (ausgefallen)
Wir trainieren die Bootsbeherrschung in Tidengewässern bis hin zur fast perfekten Bootsbeherrschung, das Anlegen und Festmachen ohne Hilfe, wir nutzen die Gezeiten und den Strom. Wir üben Segelmanöver in der Tide, wenn der Motor ausgefallen ist. Selbstverständlich wollen wir alle auch genießen: und zwar auf der Isle of Wight dem Segelmekka von GB!

 

 

30.04. nachmittags - 05.05.2019 Skippertraining auf den Ijsselmeer

Skippertraining für Anfänger auf dem Ijsselmeer (ausgebucht)
Wit trainieren das Anlegen am und das Ablegen vom Steg und den Boxen, richtiges Schleusen und alles was man schon mal machen wollte sich jedoch (noch) nicht getraut hat. Die Geselligkeit kommt auch bei diesem Training nicht zu kurz! Wir starten in Workum und fahren auch dort wieder hin zurück.

 

 

verlegt auf nächstes Jahr !!!! 20.06.-27.06.2020 Törn zum Nordkap verlegt auf nächstes Jahr !!!!

DER Törn schlechthin. Wir segeln zum Nordkap!
Tromsö - Kinnarodden (71° 08′ 01″ nördlicher Breite) auf der Nordkinnhalbinsel. Ein Törn für diejenigen, die etwas außergewöhnliches Erleben wollen und bereit sind auch einmal 3 Tage durchzusegeln, wenn es  nötig ist. Eine Besonderheit dieses Törns, ist, dass wir zur Zeit der Sonnenwende unterwegs sind. Wir erleben also den längsten Tag des Jahres ohne untergehende Sonne auf See! Ein einmaliges Segel Erlebnis.

 

 

27.07.-03.08.2019 Familien-Flotille Ostsee

Die Familien Flotille an der Ostsee (3 Schiffe belegt, bei Bedarf kann ein Weiteres gechartert werden)
Geeignet für Groß und Klein. In der zweiten Ferienwoche segeln wir kurze Strecken für die Kleinen und haben auch die Möglichkeit einen langen Segeltag zu erleben. Abendliche Gemeinschaft wird GROß geschrieben, wenn gewünscht bleibt man auch mal einen Tag länger. Nichts muss, alles kann.

22.08.-25.08.2019 Das 24-Stunden-Race für jedermann

24 Stunden unterwegs - viele Meilen und hinein in die untergehende Sonne segeln (2 Plätze frei)
Eine “Regatta” der besonderen Art. Jeder segelt 24 Stunden nonstop. Wer die meisten Seemeilen gesegelt hat, hat gewonnen. Für den YCL stellt diese Regatta mehr als ein Clubevent dar. Wir starten in die Nacht hinein mit der ganzen Schönheit der untergehenden Sonne und erleben, wenn auch schon ein bisschen müde, den neuen Tag. Dieser ist von der Herausforderung geprägt viele Meilen zu segeln. Entschädigt wird man durch einen grandiosen Zieleinlauf in Medemblik: Fast 500 Schiffe laufen dort in den alten Hafen ein, obwohl eigentlich nur 200 hineinpassen. Die gesamte Stadt feiert am Abend eine Party.

 

 

28.09.-05.10.2019 Clubtörn Südfrankreich

Unsere Clubfreizeit nach Frankreich (zwei Schiffe ausgebucht)
Wir waren schon fast überall im Mittelmeer. Doch noch nicht in Südfrankreich. Da unsere Junioren von der Gegend um Hyeres begeistert sind, wollen wir 2019 in die Nähe dieser Region, und zwar nach Toulon. Die Besonderheit dieses Clubtörns, ist, die Anreisemöglichkeit mit Zug, Bahn oder Flugzeug. Möglich ist auch ein Besuch der Insel Korsika; diesmal wollen wir uns der Insel Schönheit vom Norden her nähern. Als Clubfreizeit stehen hier freies Segeln und Geselligkeit im Vordergrund. Auch hier gilt: Alles kann nichts muss.

 

 

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen an: eckhard.follmannkI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4Ronline.de

Die Fahrt ist nach schriftlicher Rückmeldung verbindlich gebucht.
Die entsprechenden anteiligen Beiträge werden per Lastschriftverfahren eingezogen.
Aktueller Stand der Buchungen 22.5.2019

03.11.2019 Fahrtensegelvortrag "Wale. Delphine und Haie am Biggesee
Vortrag von Andrea Ramalho und Ralf Kiefner im Clubhaus des ASC/YCS/WSVB um 16 Uhr.